Neu in TRANSCONNECT® 3.5.0

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 6 Monaten von RobRoyd.
  • Beitrag
    RobRoyd
    Moderator
    Liebe Community,

    folgende Neuigkeiten erwarten Euch in TRANSCONNECT® 3.5.0:

    Unterstützung für p12 Zertifikate

    Ab sofort können Zertifikate aus p12 Archiven benutzt werden. Der Zertifikat-Wizard wurde um die nötigen Funktionen erweitert, um sowohl mehrere Zertifikate aus einem p12 Archiv, als auch genau einen privaten Schlüssel innerhalb, zu verwenden. Zusätzlich erlaubt der Wizard die Eingabe eines Passworts für das zu lesende p12-Archiv.

    Relative Pfade im Prozess-Editor

    Um die Übersichtlichkeit zu erhöhen, sind jetzt im Prozess-Editor die Pfade zu eingebundenen Ressource in Relation zum Prozess dargestellt. Das heißt liegen die Ressourcen nahe beim Prozess, sind die Labels jetzt sehr kurz.

    Monitoring Frontend

    Auf dem TRANSCONNECT®-Tag angekündigt und pünktlich zum Jahresende geliefert: der erste Durchstich des neuen webbasierten Frontends für den TRANSCONNECT®. Dort könnt ihr momentan simulierte Werte sehen. Um Daten zu simulieren, selektiert den Demo-Modus im Dropdown rechts oben. Es gibt dort auch ein dunkles Theme für Euch!

    Die Anbindung zum Server, mit globalen Flag für das Monitoring kommt im nächsten Release.

    Das Frontend ist auf Eurer Serverinstanz über den HTTPS-Port zu erreichen:

    https://<host>:<port>/webui


    Die vollständige Liste der Änderungen, wie immer in den Release-Notes.

    Viel Spaß beim Ausprobieren, wir freuen uns auf Euer Feedback!


    Allgemeine Fragen oder Feedback? Gerne direkt hier im Forum!

    Konkrete Probleme oder Fragen? Unser support@transconnect-online.de hilft Euch gerne weiter.

    
    

    0
    0
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.